Referenz-Überblick

NEWS

17.07.2017
Save The Date!

Im Herbst 2017 veranstaltet der Velberter Spezialist für kommunale Webanwendungen ab-data erneut...

30.06.2017
BI-Lösung für Stadt Langenfeld

Mit knapp 60.000 Einwohnern ist die Stadt Langenfeld im Rheinland die drittgrößte Kommune im...

Referenz-Überblick

Stadt Leinefelde-Worbis

Bürgemeister Reinhardt übergibt Landrat Dr. Henning im Beisein von Innenmister Scherer und MdL Fiedler die doppische Haushaltssatzung mit Haushaltsplan 2009.
Bürgemeister Reinhardt übergibt Landrat Dr. Henning im Beisein von Innenmister Scherer und MdL Fiedler die doppische Haushaltssatzung mit Haushaltsplan 2009.

"Als Partner für unsere EDV-Lösung war ab-data in der Lage, aus kameralen doppische und aus doppischen kamerale Buchungen und Ergebnisse zu erzeugen. Dies gab uns jederzeit die Sicherheit, in der Not auch wieder zur kameralistischen Basis zurückkehren zu können."

(Gerd Reinhardt, Bürgermeister der Stadt Leinefelde-Worbis, Ende 2008 bei der Auszeichnung der Stadt als erste und einzige Doppikkommune in Thüringen)

 

Markt Weiler-Simmerberg

ab-data Webversion im bayerischen Weiler-Simmerberg
Der Markt Weiler-Simmerberg nutzt die Webversion von ab-data.

"Der Umstieg auf die Webversion wurde technisch und fachlich problemlos bewältigt. Bei der täglichen Arbeit konnten keine Nachteile festgestellt werden. Im Gegenteil, als Vorteile wurden genannt: verschiedene Masken (z.B. Kontoauszüge, Sachbücher) können gleichzeitig geöffnet und nebeneinander im Internet-Explorer verglichen werden; die Buchungsmaske ist besser dargestellt. Wir können den Umstieg in jedem Falle empfehlen."

(Christian Buchmaier, EDV-Administrator Markt Weiler-Simmerberg)

Kreis Mansfelder Land

Der Landkreis Mansfeld Südharz wurde im Frühjahr 2005 als erste ostdeutsche Kommune mit testierter Eröffnungsbilanz ausgezeichnet.
Der Landkreis Mansfeld Südharz wurde 2005 als erste ostdeutsche Kommune mit testierter Eröffnungsbilanz ausgezeichnet.

"Dank des erfolgreichen Zusammenspiels von Wissenschaft, Innenministerium, Statistischem Landesamt, kommunalen Anwendern und dem Softwarehersteller ab-data haben wir in Sachsen-Anhalt erfolgreiche Modellprojekte für den Umstieg von der Kameralistik auf die Doppik entwickelt. Ich bin mir sicher, dass diese aufgrund ihrer Praxisnähe Modellfunktion für andere Bundesländer haben."

(Anett Germey, Leiterin der Kämmerei des Landkreises Mansfelder Land, 2004)

Gemeinde Kleinmachnow

ab-data Webversion im brandenburgischen Kleinmachnow
Das brandenburgische Kleinmachnow vertraut auf die Webversion der ab-data Finanzsoftware.

„Nach fast einem Jahr des vollzogenen Umstiegs auf die Web-Version des ab-data Finanzwesens kann ich sagen, dass die Implementierung sowohl technisch als auch fachlich ein voller Erfolg war, und die Mitarbeiter sehr zufrieden mit der Web-Version sind. Anhand der von Ihnen gelieferten Anleitungen und Systemvoraussetzungen, sowie der von Ihnen durchgeführten Implementierung läuft das ab-data Finanzwesen sehr stabil, die Unterstützung seitens Ihrer Firma war in der Phase der Implementierung und auch danach jederzeit vorbildlich.“

(Volkmar Rothe, FADV, Gemeinde Kleinmachnow)

Stadt Emsdetten

Die Stadt Emsdetten führte als sog. Kopfstelle einer großen, münsterländischen Anwendergemeinschaft modellhaft die Doppik von ab-data ein.
Die Stadt Emsdetten führte als sog. Kopfstelle einer großen, münsterländischen Anwendergemeinschaft modellhaft die Doppik von ab-data ein.

"Wir haben uns in mehrjähriger Projektarbeit intensiv auf die Umstellung unseres Rechnungswesens zum 01.01.2007 vorbereitet... Die durchweg positiven Ergebnisse unserer Projektgruppe haben mich in meiner Überzeugung noch bestärkt: Die Handlungsfähigkeit der Stadt Emsdetten, die stets das Wohl und die Lebensqualität ihrer Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt ihrer Entscheidungen gestellt hat, wird auch in den nächsten Jahren außer Frage stehen."

(Georg Moenikes, Bürgermeister der Stadt Emsdetten Anfang 2007)

 

Stadt Bitterfeld

Bitterfeld entwickelte mit ab-data, Innenministerium Sachsen-Anhalt und Hochschule Harz die sog. sanfte Doppikoption.
Die Stadt Bitterfeld entwickelte als offizielle und erste Modellkommune des Landes Sachsen-Anhalt mit ab-data, der Hochschule Harz sowie dem Innenministerium des Landes eine sog. sanfte Doppikoption.

"ab-data ebnet für die Stadt Bitterfeld den Weg zum wirtschaftlich geführten Dienstleister im Rahmen des offiziellen Modellprojektes Doppik in Sachsen-Anhalt."

(Dezernent für Finanz- und Ordnungsverwaltung Rolf Hülßner in der Stadt Bitterfeld im Jahr 2002)

YoutubeRSSXING
Kontakt
Telefon: 02051 - 944 - 0
Online-Services
Hier geht es zum technologischen Einstieg in unsere Online-Services (kostenloser Download):
Zertifizierung:
Hier finden Sie das Zertifikat für die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der ab-data (Download):
PQ VOL