Finanzsoftware

Sie müssen die Reformen im Finanzwesen meistern. Wir liefern Ihnen passgenaue, webbasierte Finanzsoftware für die kameralistische und/oder doppische Buchhaltung – zertifiziert und mit flexiblen Erweiterungsoptionen.

Gemeinsam analysieren wir Ihre Anforderungen, definieren einen effizienten Workflow, entwickeln Soll-Konzepte und setzen ganzheitliche Lösungen inner- und außerhalb der Kernverwaltung um.

Darlehensverwaltung

Die ab-data Darlehensverwaltung ist ein webbasiertes Verfahren für die Abwicklung aller genommenen und gegebenen Darlehen im kameralen und/oder doppischen Buchungsbetrieb. Auf Basis eines sehr leistungsfähigen finanzmathematischen Kerns erlaubt die Software zu jeder Zeit einen zuverlässigen und detaillierten Überblick über das Kreditportfolio sowie mit Hilfe variabler Berichte flexible Anpassungen und Simulationen an sich ggf. verändernde Rahmenbedingungen.

Die eigenentwickelte ab-data Darlehensverwaltung beinhaltet u. a. folgende Kernfunktionalitäten:

  • Erfassung, Verwaltung und Verarbeitung genommener/gegebener Darlehen jeglicher Form (u. a. Kassenkredite, Förderprogramme, Vorschüsse, Fremdwährungsdarlehen)
  • Flexible und anwenderfreundliche Eingabe, Pflege und Variation aller Stammdaten und Parameter wie Geber/Empfänger, Darlehenssumme, Laufzeit, Zinssatz, (Sonder-)Tilgungen, Annuität, Gebühren u. ä.
  • diverse Zinsberechnungsmethoden (inkl. Negativzinsberechnung)
  • interaktives Berichtswesen auf Knopfdruck z. B. für Zins-/Tilgungspläne, die Darlehensübersicht und Fälligkeitenliste
  • Betrachtung von Alternativszenarien z. B. für Simulationsrechnungen mit geänderten Parametern
  • Erstellung einer offiziellen Schuldenstatistik

Die Soft­ware für Dar­le­hens­ver­wal­tung

Darlehensverwaltung-Software

Ih­re Vor­tei­le

Moderne Webinfrastruktur: flexibel, wirtschaftlich und skalierbar

Die ab-data Darlehensverwaltung-Software basiert wie alle Finanzverfahren aus dem Hause ab-data auf zukunftsweisender Webtechnologie. Das Verfahren kann daher je nach Kundenwunsch wahlweise

  • autonom mit eigener IT und eigener Administration
  • teilautonom mit eigener IT und Administration per Fernwartung
  • ausgelagert in einem Webhostingebetrieb
  • oder interkommunal

betrieben werden.

Die Software kann daher flexibel, wirtschaftlich und skalierbar an sich ändernde Bedürfnisse angepasst werden.

Umfassende Synergien: intelligenter Workflow, automatische Datentransfers

Als vollständig integriertes ab-data Fachverfahren ermöglicht die Darlehensverwaltung intelligente Workflowprozesse und automatische Datentransfers z. B. mit den Bereichen

  • Haushaltsplanung
  • Buchhaltung
  • Kosten-/Leistungsrechnung
  • und/oder Controlling

und dies ganz unabhängig davon, ob Sie kameral, kameral-doppisch oder doppisch arbeiten.

Flexible Nutzungs- und Lizenzierungsoptionen

Die auf nutzerunabhängigen Einwohnerklassen erfolgende Softwarelizenzierung erlaubt eine kundenfreundliche Nutzung über Rollen- und Berechtigungskonzepte.

Durch den Entfall lizenzrechtlicher Einschränkungen z. B. hinsichtlich Anzahl an Nutzern, Berichten oder Zuordnungsfeldern kann jeder Kunde die Anwendung individuell an seine Bedürfnisse anpassen.

Innovatives Berichtswesen: interaktiv, individuell, verfahrensintegriert

Alle in der Darlehensverwaltung beinhalteten Standardberichte können interaktiv angepasst und variiert werden. Individuelle Berichte können jederzeit schnell generiert werden. Dank der Verfahrensintegration können auch alle Funktionen und Vorteile des BI-Werkzeugs ab-data Web KomPASS genutzt werden.

Weitere Infos

Kommunale Doppik: Ansprechpartnerin für Doppik-Software
info[at]ab-data.de
02051/944-0